Pfarrkirche St. Erasmus - Pfarramt Steinach

Copyright: Wikipedia

Die auf einem Hügel thronende Kirche zur Hl. Ursula in Mauern - 1201 erstmals genannt, mit einem Vorläuferbau aus dem 10. Jahrhundert - erhielt 1678 ihr heutiges Aussehen und besitzt neben barocken Elementen (Innenarchitektur u. Altäre) auch eine spätgotische Schnitzgruppe der Hl. Anna Selbdritt (1515). Hier befindet sich auch die älteste Begräbnisstätte des oberen Wipptales.

Auch die Ursprünge der St.-Ulrich-Kirche im Weiler Tienzens reichen auf die Zeit um 1200 zurück. Der Bau wurde allerdings erst gotisiert, dann barockisiert und im Rokoko noch einmal verändert. Am Kalvarienberg-Kirchlein wurden früher Kreidefeuer entzündet. Im Weiler Siegreith erblickt man auf einer Anhöhe die neuromanische Lourdeskapelle am Padasterweg (Anfang 20. Jhd.), wohin jährlich ein Bittgang stattfindet. Ein solcher findet auch zur Hl.-Kreuz-Kapelle im Weiler Gschwendt statt, die auch als "Huebenkapelle" (um 1700) bekannt ist. Sie beherbergt ein nach einem Unwetter vom Gschnitzbach angeschwemmtes, lebensgroßes Kreuz.

Die ursprüngliche Pfarrkirche zum Hl. Erasmus wurde durch Brände in den Jahren 1585 und 1853 fast zur Gänze zerstört. Die neue Pfarrkirche im neuromanischen Stil wurde als Erstlingswerk des Steinacher Baumeisters Johann Vonstandl erbaut.

Die drei Altarbilder des berühmten Barockmalers Martin Knoller (1725 - 1804) konnten vor der letzten großen Feuersbrunst gerettet werden und schmücken noch heute den Hoch- und die beiden Seitenaltäre. Die Nazarenerfresken stammen von Georg Mader. Besonders erwähnenswert sind die handgeschnitzten, farbig gefassten Kreuzwegstationen aus den Händen der Künstlerfamilie Strickner (19. Jhd.), die als Schmiede, Kunstschlosser, Drechsler, Schnitzer und Freskanten tätig waren. Diese Kreuzwegstationen zählen heute zu den schönsten im deutschsprachigen Raum. (Zitiert aus: "Die Gemeinden im Wipptal", 2011 GRW Wipptal mbH/Verein Regionalmanagement Wipptal)

Zeiten

  • Di, Do 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Das nächste Mal geöffnet:
Di, 21.05.2024 ab 09:00 Uhr

Kalender ausklappen

Vorstand

Kontaktdaten von Brunnbauer Katja
NameBrunnbauer Katja
Telefon+43 664 9245531
E-Mail-Adressekatja.brunnbauer@gmail.com
Adresse6150 Steinach am Brenner
Knollerplatz 22

Kontakt

Kontaktdaten von Pfarrkirche St. Erasmus - Pfarramt Steinach
AdresseKnollerplatz 22
6150 Steinach am Brenner
Telefon+43 5272 6211
E-Mail-AdressePfarre.Steinach@dibk.at

wegfinder

Lageplan vergrößern